Ankha'Ra Healing

(von Ingrid Strasser)

Ankha’Ra bedeutet göttliche Lebensenergie (ankh= das Leben, Ra= der Sonnengott). Im Sommer 2010 wurde mir  in einem Channeling die Energie Ankha'Ra Healing von der Geistigen Welt übertragen. Ankha'Ra Healing  ist der Schlüssel zur reinen göttlichen Urenergie! Diese Energie ist bereits in jedem Menschen vorhanden, zu unserer mentalen und physischen Selbstheilung. Durch Übertragung auf andere Lebewesen (Menschen, Tiere, Pflanzen) kann sie auch diesen helfen ihre Selbstheilungskräfte zu aktivieren. Ankha’Ra Healing begleitet Dich liebevoll und kraftvoll in Deine wahre innere Größe der Kraft der göttlichen Quelle, die in Dir ruht und die sich Dir durch eine Rückverbindung neu erschließt. Ankha’Ra Healing kann Dir die innere Freiheit und tiefe universelle Liebe schenken, die Selbstheilungskräfte in Dir aktivieren,  Dich neu ausrichten und Dich mit Deiner Ursprungsenergie verbinden! Sie unterstützt Dich in Deiner Selbstannahme, Selbstliebe und Selbstheilung. Jetzt im Neuen Zeitalter erinnern sich immer mehr Menschen an ihre Fähigkeiten und wer sie wirklich sind!.

Bei einer Ankha'Ra Healing -Aktivierung wird zunächst der Energiekanal ( diesen besitzt jeder Mensch) geöffnet. Aura und Chakren werden gereinigt. Dann wird das eigene menschliche Gitternetz neu  ausgerichtet und  eine Neuanbindung unseres Energie-Gitternetzes an das der Erde und des Universums wird ( durch Kryon) wird vorgenommen. Anschliessend wirst Du mit Deiner Ursprungsfrequenz und Deinen Ursprungseltern verbunden ( wenn Du sie nicht kennst, macht das nichts) . Jesus Christus verbindet  Dich danach mit der reinen Christusenergie und Deiner ureigenen Energie der göttlichen Urquelle.

Anders, als bei Reiki benötigt die Arbeit mit Ankha’Ra  Healing weder Symbole noch Mantren. Ankha'Ra Healing ist frei von Fremdernergien eines Lehrers oder einer Lehrerlinie! Ist der Heilerkanal erst wieder geöffnet und mit der Urquelle verbunden, fließt nur durch Deine liebevolle Absicht reine, klare, göttliche Urenergie, die Deine individuelle Ursprungsfrequenz trägt!

Die Arbeit mit der persönlichen Energie, bei sich selbst und anderen, erfolgt rein intuitiv. Aber auch die üblichen Handpositionen, Chakraarbeit und Fernbehandlungen mit der Ursprungsenergie sind möglich. Durch die Arbeit mit
Ankha’Ra Healing werden die Selbstheilungskräfte aktiviert und Geist und Körper in harmonischen Einklang gebracht. Du wirst in Deine Selbstermächtigung geführt! Ankha'Ra Healing ist ein Teil Deines Erwachens.
 
Die Ausbildung in Ankha'Ra Healing erfolgt in 3 Abschnitten:
 
1. Öffnen des Energiekanals
    Aura-und-Chakrenreinigung
    Neuausrichtung und Anbindung an das Gitternetz
 
2. Einweihung in die Ursprungsfrequenz
    Rückverbindung mit der göttlichen Ursprungsquelle
 
3. Das Erlernen der Handpositionen
    Aura-und-Chakrenbehandlung
    Energetische Wirbelsäulenaufrichtung
 
Der zeitliche Abstand zwischen den Abschnitten sollte mindestens 1Woche betragen.

Zu Ankha'Ra  Healing gibt es ein Manual und auf Wunsch eine Urkunde.

Termine auf Anfrage ( Mail oder telefonisch) und nur als Einzelseminar

 

"Inanspruchnahme von Urheberrechtschutz unter Registernummer 1384-110130-512010273 bei www.notatus.de"

 
 
 

© 2014 Marion Okon